Roulette Casinos: die besten Adressen für das Kesselspiel

Roulette ist eines der beliebtesten Casino Spiele weltweit. Das Spiel mit Kessel, Zahlen und Roulettekugel ist schon hunderte Jahre alt und natürlich auch in Onlinecasinos ein Erfolg. Geschichte, wichtige Hintergrundinfos und im speziellen Onlineroulette sind das Thema dieses Beitrags.

Die Geschichte des Roulette – ein Spiel mit langer Tradition ist auch bei den Anbietern angekommen

1

Die Ursprünge des Roulette gehen bereits auf das 17. Jahrhundert in Italien zurück. Doch groß heraus kam das Spiel erst im 18. Jahrhundert in Frankreich, wo das Roulettespielen zunächst vom König höchstpersönlich verboten wurde, aber dennoch unbeirrt weitergespielt wurde. Womöglich stammt auch aus dieser Zeit der düstere Beiname des Roulette: das Spiel des Teufels. Alle Zahlen im Kessel addiert ergeben nämlich die Teufels Zahl 666, und man wollte dem Volk mit allen Mitteln den Glauben eintrichtern, dass das zocken von Roulette eine schlechte Sache sei, die man besser lassen sollte – ohne viel Erfolg.

Von Frankreich schwappte das Glücksspiel schließlich rüber in die deutschen Spielbanken von Baden-Baden und Bad Homburg. Dort verfiel zum Beispiel auch der berühmte russische Dichter Dostojewski dem Spiel. Zwischendurch wurden Roulettespiele, wie auch viele weitere Glücksspiele, in Europa wiederholt verboten und wieder erlaubt - sie erstrahlten immer wieder in neuer Blüte. Heute wird das Spiel auf der ganzen Welt auf fast exakt gleiche Weise gespielt, die feinen Unterschiede werden wir hier erörtern.

Roulette im Wandel der Zeiten

Obwohl beim Roulette doch recht simple Spielregeln gelten, evolvierte das Casinospiel dennoch zusammen mit der gesamten Glücksspiel Branche – und die größte Veränderung war in diesem Sinne sicherlich das Internet und das Aufkommen der Onlinecasinos. Pfiffige Spiele Software Entwickler waren schon in den 90er Jahren soweit, dass sie das uralte Casinospiel mit dem Kessel als virtuelle Version programmiert hatten, welche man über das Internet spielen konnte. Ein toller Fortschritt, allerdings mit erheblichen Nachteilen: Spieler dieser Roulettevarianten müssen komplett auf Interaktion mit einem Dealer bzw. Croupier und Mitspielern verzichten, sowie natürlich die gesamte stimmungsvolle Casino Atmosphäre. Ein Dilemma, wie es schien, was jedoch schon nach wenigen Jahren auf die beste Art und Weise gelöst wurde: durch Livecasinos!

Roulette zählt heute zu den top beliebtesten Spielen, die es in absolut jedem Livecasino geben muss. Gespielt wird mit einem echten Roulette Tisch, komplett mit sich drehendem Kessel, grün und rot hinterlegten Zahlen und der schicksalshaften Kugel. Ein Live Dealer managt den Einsatz und die Wetten jeder Runde, wirft die Roulettekugel und verkündet die Gewinner – und fungiert ganz nebenher auch noch als Alleinunterhalter für die Spieler, die dem Geschehen via Livestream und Bildschirm zuschauen. Per Chat Funktion können sie sich auch mit dem Live Croupier unterhalten, sodass der soziale Aspekt des Roulette nicht komplett verloren ist.

Die Wettmöglichkeiten und der Spielablauf – So wird Onlineroulette gespielt, es ist überhaupt nicht schwer

2

Eine jede Runde Roulette fängt immer damit an, dass die Spieler ihre Wetten platzieren und ihren Einsatz festlegen. Hier gibt es sehr viele verschiedene Möglichkeiten, wie man seine Wette abgeben kann. Wer über die Wettmöglichkeiten bei Roulette noch mehr lesen möchte und sich auch für die Details interessiert, dem empfehlen wir unseren Beitrag zu genau diesem Thema auf der entsprechenden Seite.

Hat jeder Spieler seinen Einsatz gemacht, wirft der Croupier eine Roulettekugel in den sich drehenden Kessel, gegen die Drehrichtung, und es folgen die spannenden Sekunden wenn alle warten und zuschauen, wie die Kugel auf einer bestimmten Zahl zum Stehen kommt. Dieser Spielablauf ist denkbar leicht, nicht wahr? Vielleicht ist auch genau das einer der Gründe, warum Roulette immer wieder eine solch gute Bewertung von den Spielern bekommt.

Beim Wetten kann man entweder auf einzelne Zahlen oder ganze Zahlenreihen und Felder setzen, so wie das erste, zweite oder dritte Drittel des Feldes. Dann gibt es noch die Möglichkeiten von gerade oder ungerade Zahlen, untere oder obere Hälfte und Schwarz (Black) oder Rot (Red). Bei den letzter stehen die Gewinnchancen jeweils bei 50% und dementsprechend wird auch der Einsatz 1:1 ausbezahlt. Das bedeutet, wenn Sie z.B. 10 CHF auf Schwarz setzen und gewinnen, werden Sie 20 CHF bekommen und haben somit Ihr Geld verdoppelt. Sie lernen das Prinzip aber vermutlich am besten kennen, wenn Sie Roulette kostenlos zocken.

Welche Arten von Roulette gibt es in den Online Casinos?

3

Roulette kennt fast ein jeder. Doch viele Spieler wissen nicht, dass es unterschiedliche Arten davon gibt. Wir möchten Ihnen heute die wichtigsten vorstellen, damit Sie in etwa einen Überblick erhalten. Die gute Nachricht, die Spielregeln sind fast überall gleich. Der Umstieg ist nicht schwer. Dennoch gibt es Kleinigkeiten, die Sie kennen sollten

Französisches Roulette

Dieses Roulette ist der Klassiker unter den Roulettearten. In vielen Onlinecasinos Deutschlands, Österreich und in der Schweiz wird diese Art angeboten. Es gibt eine 0 und die typischen Spielregeln sind hier passend.

Amerikanisches Roulette

Bei uns weniger beliebt, ist das amerikanischen Roulette. Warum? Weil die Quoten schlechter sind. Dies liegt an der Doppelnull. Auf die Unterschiede möchten wir später noch näher eingehen. Auf jeden Fall entdecken Sie diese Roulette Variante in fast allen amerikanischen Casinos. Zum Beispiel in Las Vegas. Machen Sie dort Urlaub, sollten Sie die Spielregeln kennen.

Europäisches Roulette

Dieses ist eigentlich das gleiche Roulette, wie das französische. Mit dem Unterschied, dass es in der Sprache angeboten wird, wo man es spielt. Sitzen Sie in einem spanischen Casino, wird das Roulette auf Spanisch geführt. In Deutschland in Deutsch usw. Beherrschen Sie die Regeln, des französischen Roulette, können Sie dieses auf jeden Fall auch spielen.

Racetrack Roulette

Diese Version wird in manchen Online Casinos angeboten. Es gibt einen zusätzlichen Bereich, der sich Racetrack nennt. Hier finden Sie die Zahlen in der Reihenfolge wieder, wie sie auch im Kessel aufgelistet sind. Dies vereinfacht das Setzen der Voisins ein wenig.

Roulette Automaten

In einigen Casinos gibt es Rouletteautomaten. Im Grunde handelte es sich um einen Automaten, wo die Zahlen und Felder wie beim richtigen Roulette aufgelistet sind. Dort wählt man die passenden Felder aus. Errät man die richtigen, hagelt es Gewinne. Der Vorteil an einem Rouletteautomat ist, dass es schneller von Statten geht. Ideal zu üben und für zwischendurch.

Andere Arten von Roulette im Onlinecasino

Diese Varianten sind wohl die bekanntesten im Online Casino. Manchmal gibt es noch viele mehr. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie zum Beispiel ein türkisches Roulette entdecken, oder ein spanisches. Im Grunde handelt es sich dabei um das klassische Roulette, wie wir es kennen. Nur ist auch hier die Sprache anders.

Wir geben Ihnen einen wichtigen Rat. Möchten Sie ein Roulette zocken, welches Sie noch nicht kennen. Spielen Sie vorab im Demomodus oder lesen Sie sich die Spielregeln gut durch. Dann erkennen Sie sofort den Unterschied. Im Grunde ist es überall gleich. Nur, dass bei manchen mehr Felder vorhanden sind als bei den anderen. Denken Sie an die Doppelnull beim amerikanischen oder ähnlichen. Wo Sie im Endeffekt spielen bleibt Ihnen überlassen. Geschmäcker sind verschieden und das ist gut.

Der Unterschied von amerikanischem und französischem Roulette als Varianten des Roulette

4

Nun aber noch einmal zu der Sache mit den Varianten, denn obwohl Roulette leicht zu spielen ist, gibt es doch kleine, feine Unterschiede, die auch in Sachen Hausvorteil eine Rolle zocken können. Man sollte sich also mit den Regelunterschieden der verschiedenen Roulette Varianten auskennen. Im Internet sind zwei Versionen des Roulette bekannt: Französisches und amerikanisches Roulette (auch: American Roulette).

Hier gibt es einen kleinen, aber wichtigen Unterschied, der im Wesentlichen darin besteht, dass es bei der amerikanischen Variante neben der normalen Null noch eine Doppelnull gibt. Fällt die Roulettekugel auf die Null oder Doppelnull, verliert jede Wette ohne Beteiligung der Null, darunter auch alle 50:50 Wetten. Aufgrund dieser Doppelnull ist der Hausvorteil beim amerikanischen Roulette ein kleines bisschen größer als beim europäischen Roulette. Aus diesem Grund sollten Sie immer beim amerikanischen Roulette bleiben, wenn Sie die Möglichkeit haben, zwischen den beiden Varianten zu wählen. Ihre Gewinnchancen auf einen netten Echtgeld Gewinn sind damit höher!

Roulette mit Strategie spielen – sichere Wege zum Gewinn?

5

Wahrscheinlich haben Spieler schon seitdem aller ersten Roulettespiel versucht, eine Strategie für das Wetten auf die richtige Zahl zu entwickeln, die auch wirklich funktioniert oder mit der man zumindest – wie auch beim Blackjack – die Chancen auf Gewinne und den Hausvorteil maßgeblich beeinflussen kann. Aus diesem Grund gibt es heute auch eine so große Auswahl an Strategie Tipps.

Über dieses ausschweifende Thema haben wir auch einer gesonderten Seite nochmal ausführlich geschrieben. Wir können es Ihnen jedoch schon hier verraten: ein unfehlbares Rezept, mit welchem die Gewinnchancen steigen, der Hausvorteil sinkt und sich das Geld nur so vermehrt wurde bis heute nicht gefunden und wird wohl auch nie aufzuspüren sein, denn Roulette ist und bleibt einfach ein Glücksspiel. Bitte glauben Sie grundsätzlich niemandem, der Ihren guten Charakter ausnutzen möchte und Ihnen bei jeglichen Spielen hohe Chancen auf Echtgeld Gewinne verspricht, wenn Sie nur für teures Geld seine Strategie kaufen. Klar, es gibt oft die Möglichkeiten, wie z.B. bei Blackjack, das eigene Spiel zu verbessern und die Gewinnchancen zu erhöhen. Aber Glück und Pech werden immer auch eine große Rolle zocken!

In diesen Top Casinos können Sie Roulette spielen!

6

Sie möchten Roulette jetzt spielen. Am besten melden Sie sich direkt im Online Casino an. Wir stellen Ihnen hier eine Liste zur Verfügung, wo Sie passende Casinos entdecken. Ob Prämien zum Einstieg oder nicht. Hier ist für jeden etwas dabei. Auf jeden Fall sind die Plattformen seriös und sicher, damit Sie fair Zocken.

Wie und wo kann man Roulette am besten lernen?

7

Wie heißt es so schön? Übung macht den Meister. Möchten Sie Roulette lernen, sollten Sie damit beginnen. Bestenfalls im Onlinecasino. Wo Sie jede Menge Möglichkeiten entdecken. Es gibt zahlreiche Anbieter, wo Sie kostenlos im Demomodus zocken können. Nutzen Sie diese und probieren Sie verschiedene Einsätze aus. Solange, bis Sie sich wohlfühlen und die Spielregeln beherrschen. Dann steht ein Umstieg in den Echtgeld Modus nichts mehr im Weg.

Tipp: Möchten Sie sich nicht im Onlinecasino anmelden, gibt es noch eine weitere Möglichkeit. Es gibt zahlreiche Spieleseiten im Internet. Oder auch Rouletteapps, die Sie sich aufs Smartphone holen können. Diese sind praktisch, weil Sie immer zwischen spielen können. Roulette ist nicht schwer, aber die verschiedene Einsatzmöglichkeiten, machen es zu Anfang ein wenig kompliziert. Haben Sie den Dreh einmal raus, klappt es auf jeden Fall mit dem Roulette. Fangen Sie am besten mit einfachen Gewinnchancen an. Haben Sie diese begriffen, steigern Sie sich. Im Notfall setzen Sie immer auf Schwarz oder Rot. Dort können Sie eigentlich nichts falsch machen.

Warum macht Roulette im Live Casino noch mehr Spaß

8

Die Frage lässt sich einfach beantworten. Ein Live Casino ist ähnlich wie ein richtiges Casino. Zocken Sie dort, werden Sie von Dealern empfangen. Diese führen durchs Spiel und setzen den Kessel in Gang. Mit echten Menschen und Mitspielern macht es bekanntlich mehr Spaß als ohne!

Ein Vorteil gegenüber dem richtigen Casino haben Live Casinos ebenso. Falls Sie Anfänger sind und erst einmal üben möchten, sollten Sie direkt anfangen und loslegen. Nach dem Sie im Demomodus geübt haben, ist ein Live Dealer Bereich eine ideale Zwischenadresse. Sie lernen das Spiel live kennen und wissen in etwa, wie es abläuft. Im Onlinecasino müssen Sie jedoch nicht nervös sein. Man sieht Sie nicht, und Sie müssen isch nicht in Schale werfen. Selbst, wenn Sie nackt oder im Schlafanzug spielen. Es bleibt Ihnen überlassen. So üben Sie nach und nach die Spielregeln live beim Dealer und sind später bereit für das Spielen im realen Casino.

Eines müsse Sie wissen. Einen Live Casino Demomodus gibt es leider nicht. Möchten Sie kostenlos spiel, bleibt Ihnen nur der Tischspielemodus zur Auswahl. Aber Sie können beim Live Casino meistens zugucken, sobald Sie eingeloggt sind. Zuschauen hilft auch, um ein wenig den Ablauf zu begreifen.

Was ist bei der Auswahl des Anbieters zu beachten, wenn ich im Casinoroulette ausprobieren möchte?

9

Mittlerweile wird im Online Roulette Casino auch ganz oft Live Roulette angeboten. Das bedeutet, dass das Casino Roulette über eine Webcam überträgt, mit echtem Croupier und einem echten Roulette Tisch. Der Spieler kann dann über die Software-Oberfläche mit dem Croupier interagieren und so seinen Einsatz machen. Genauso wie Sie es vielleicht auch vom Black Jack und Poker kennen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem Roulette Casino sind, suchen Sie nach einem Anbieter, der eine möglichst umfangreiche Auswahl von Casinoroulettespielen anbietet. Je mehr verschiede Tische, desto besser sind die Gewinnchancen, dass Sie auch einen Tisch mit französischen Regeln und einem für Sie passenden Einsatz Limit aufspüren können. Die beste Vorgehensweise, wenn man ein gutes und seriöses Online Casino sucht, ist, sich einfach einen Testbericht mit objektiver Bewertung durch zu lesen – solche entdecken Sie zum Beispiel direkt auf unserer Seite.

Vorteile von Roulette im Online Casino

10

Wer nun richtig Roulette zocken möchte und sich dabei auch ganz ernsthaft wie im Casino fühlen möchte, der ist vielleicht vom Konzept der Online Casinos nicht besonders angetan. Deshalb möchten wir Ihnen hier noch erklären, was die unschlagbaren Vorteile sind, die man beim Spielen von Roulette im Online Casino genießen kann – und die man in einer terrestrischen Spielhalle nie bekommen könnte.

Am wichtigsten ist wohl die Möglichkeit in Online Casinos, einen Bonus zubekommen, mit dem man dann sozusagen kostenlos spielen kann – denn schließlich ist ein Bonus nichts anderes als geschenktes Geld. Gerade für zum Üben ist das Spielen mit Bonus ohne Risiko unschlagbar praktisch. Meldet man sich neu bei einem Online Casino Anbieter an, gibt es so gut wie immer einen Willkommensbonus, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Andere Arten von Bonus Angeboten gibt es dann später, wenn man als Stammkunde oder gar als VIP zählt. Man merke sich jedoch: bitte immer auch die AGB und die Bonus Bedingungen lesen. Interessiert man sich außerdem für Spielautomaten und nicht ausschließlich für Roulette, sind auch Freispiele sehr interessant.

Wichtig zu wissen: In den meisten Online Casinos gibt es nur einen Bonus für Spielautomaten. Wer einen Bonus für Roulette sucht, muss sich dort anmelden, wo es explizit einen gibt. Zwar lassen sich die Bonusangebote verwenden, aber meistens gilt der Bonus nicht zu den Umsatzanforderungen. Dies darf man nicht vergessen. Wollen Sie nur damit üben und keinen Gewinn erzielen, ist es egal. Falls Sie aber das Geld behalten wollen, achten Sie darauf. Wenn er gilt, dann meistens nur zu 10% oder 20%. Das bedeutet, Sie müssen 80% länger spielen als bei Spielautomaten und dort sind die Umsatzanforderungen bereits ziemlich hoch.

Tipp: Es gibt einige Online Casinos mit eigenen Livecasino Bonusangeboten. Diesen sollten Sie nutzen. Weil diese gelten meist zu 100%. Sicher wissen Sie es erst, wenn Sie sich die Bonus AGB durchlesen. Dies legen wir Ihnen dringend ans Herz. Lesen Sie diese Informationen, damit Sie wissen, mit welchen Anforderungen Sie rechnen müssen. Viele verlieren ihre Bonusgewinne, weil Sie dies eben nicht tun. Wir wissen, bei der Flut an Prämien ist es nicht immer leicht den passenden zu finden. Auch auf unseren Seiten verlinken wir immer wieder zu Promotionaktionen und ähnliches. Schließlich sollen Sie beim Spielen viel Spaß haben und nicht den Kopf in den Sand stecken.

Und wenn wir schon von Spielautomaten reden: Die riesige Auswahl von verschiedenen Spielen ist ein weiterer Vorteil der Online Casinos. Tausende Spielautomaten, Rubbellose, progressive Jackpots und natürlich das komplette Livecasino Angebot – es ist eine schier überwältigende Auswahl, die heute geboten wird. Langeweile wird damit zu etwas Unbekanntem.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann man Roulette auch am Smartphone spielen?

Ja, Roulette funktioniert auch auf diversen Geräten, wie Smartphone, Tablet und Co. Achten Sie darauf, dass es sich um ein modernes Roulette in html5 handelt. Dann sollte es kein Problem sein. Jene Angebote in Online Casinos lassen sich auf jeden Fall am Handy spielen. Auch die Livecasinospiele dürften kein Problem sein. Hier sollten Sie aber darauf achten, dass die Verbindung sicher und stabil genug ist. Spielen Sie Roulette bestenfalls nur zu Hause oder im eigenen Handynetz. So ist sicher, dass Sie das Spiel sicher genießen können.

Gibt es eine Strategie, die zu 100% funktioniert?

Nein solch eine gibt es nicht. Zwar gibt es immer wieder Personen, die behaupten, man kann solche eine anwenden. Das ist aber eine Lüge. Natürlich gibt es Taktiken, die die Chance auf Gewinne verbessern. Aber niemals zu 100%. Greifen Sie auf keinen Fall zu, wenn man Ihnen solche verkaufen will. Di einzigen, die reich werden, sind jene, die Roulette Tricks verkaufen. Meistens in Form von E-Books und ähnlichem. Alle Tipps, die funktionieren finden Sie bereits gratis im Internet. Würde jemand eine todessichere Strategie haben, würde er diese nicht verkaufen, sondern selbst anwenden. Das dürfen Sie niemals vergessen.

Kann man Roulette auch zu Hause mit Freunden spielen?

Natürlich, es gibt für zuhause Roulette Kessel, die Sie im Spielwarenhandel kaufen können. Bzw. in Fachläden für Spiele. Am besten suchen Sie im Internet danach. Falls Sie sich einen Casino Keller einrichten möchten, können Sie sich auch einen echten Roulette Tisch aufstellen. Alles ist möglich. Aber Achtung, spielen dürfen Sie natürlich nur im privaten Rahmen. Gewerbliche Glücksspiele sind strengstens verboten, wenn Sie keine Genehmigung besitzen. Zu Silvester oder an Geburtstagen eine Runde Roulette spielen, sollte kein Problem sein.

Sind die Quoten beim Roulette wichtig?

Quoten sind fast immer nur Orientierungswerte, weil im Endeffekt sowieso das Schicksal entscheidet, ob man gewinnt oder nicht. Jedoch können Sie beim Roulette hilfreich sein. Das amerikanische Roulette hat zum Beispiel einen bessren Hausvorteil. Deswegen ist die Chance auf einen Gewinn für den Spieler schlechter. Das sollten Sie wissen, wenn Sie spielen. Je bessere Quoten für Sie, desto mehr Freude werden Sie haben. Manche mögen das Risiko und spielen extra die anderen Versionen. Im Endeffekt sind es auch nur kleine Veränderungen. Groß Gewinnen kann man dennoch, wenn man Glück hat.

Roulette Regeln – alle Regeln zum Spiel einfach erklärt
Roulette Regeln – alle Regeln zum Spiel einfach erklärt

Für ein erfolgreiches Roulette Spiel haben wir alle Regeln zusammengefasst und einfach erklärt, damit es sofort losgehen kann, ...

Mehr lesen
Roulette Tricks – wertvolle Tipps und Strategien zum beliebten Spiel
Roulette Tricks – wertvolle Tipps und Strategien zum beliebten Spiel

Mit diesen Roulette Tricks kann Ihnen keiner etwas vormachen und der Gewinn rückt näher. Steigern Sie Ihre Gewinnchancen mit diesen Tricks und Tipps. ...

Mehr lesen
Roulette kostenlos spielen – Maximaler Spaß ohne Risiko
Roulette kostenlos spielen – Maximaler Spaß ohne Risiko

Um das Spiel und dessen Besonderheiten kennenzulernen, bietet es sich an, Roulette zunächst kostenlos zu testen. So können Sie alle Tricks und Tipps anwenden. ...

Mehr lesen

Der Artikel über Roulette hat Ihnen gefallen? Dann lesen Sie doch auch unsere Seiten über die anderen Spiele: