Casino Tricks – ein ultimativer Ratgeber mit Tipps & Tricks

Casino Tipps & Tricks

Diese Seite soll Ihnen als ein ultimativer Ratgeber zum Online Casino Schweiz dienen. Wir haben viel gelernt, uns damit viel Kummer erspart und stattdessen viel Spaß gehabt. Davon möchten wir gerne etwas zurückgeben und deshalb sind alle unsere Casino Tricks gratis. Wir beginnen unseren Guide mit den perfekten Einsätzen, indem wir Ihnen eine einfache mathematische Methode erklären, wie Sie Ihre Einsätze perfektionieren können. Anschließend zeigen wir Ihnen, wie Sie je nach Glück und Gefühl von diesen festen Beträgen abweichen können. Und schließlich möchten wir Ihnen noch wertvolle Tipps und Tricks zur Software der Glücksspiel-Plattformen sowie zu Hilfen innerhalb und außerhalb der Anbieter aufzeigen.

1. Perfekte Einsätze in drei Schritten – Das ist die wichtige Grundlage aller Casino Gewinn Tricks

Habe ich meinen Einsatz richtig gewählt? Hätte ich ein paar Euro mehr investieren, oder doch lieber die Cent-Beträge auspacken sollen? Das sind Fragen, die sich Spieler beim Glücksspiel häufig stellen. Wir haben uns gefragt, wie man genau diesen Spielern helfen kann und haben einen 3-Punkte Plan entwickelt, der von jedem befolgt werden kann, egal wie klein oder groß das Budget ist. Wir sind für Gleichberechtigung im beim Glücksspiel: Egal ob Mann, Frau, kleines Budget, großes Budget, Anfänger oder Profi – unsere Tipps (siehe www.onlinespiele-blog.net/)

und Strategien helfen jedem weiter!

1.1. Schritt #1 der Casino Tricks: Überlegen Sie sich, wie viel Sie im Monat für das Glücksspiel ausgeben wollen

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich, warum man von „Geld ausgeben“ spricht. Natürlich spielt man um zu gewinnen, sonst wäre es ja witzlos, aber die Tatsache ist: Verluste sind möglich und nichts ist ärgerlicher, als sein Geld im Spiel schon nach kurzer Zeit zu verlieren. Daher sollte man stets damit rechnen, sein Geld verlieren zu können, auch wenn Gewinne vollkommen im Rahmen des Möglichen erscheinen, wie Ihr hier nachlesen könnt.

Die meisten Spieler sind keine Millionäre, sondern wollen erst welche werden. Somit liegt die Vermutung nahe, dass diese Spieler ein monatliches Gehalt beziehen. Zumindest die Mehrheit der Spieler. Nun sollte man sich die Frage stellen: Welchen Anteil meines Gehaltes möchte ich für das Glücksspiel verwenden? Ziehen Sie die notwendigen Ausgaben im Monat von Ihrem Nettogehalt ab und schon haben Sie ein maximales Budget, das Sie auf keinen Fall überschreiten dürfen!

1.2. Schritt #2 der Casino Gewinn Tricks: Definieren Sie die Anzahl der Stunden, die Sie damit verbringen

Der zweite Schritt weg von zufälligen Einsätzen, hin zu knallhart kalkulierten Investments, ist die Definition der angestrebten Spielzeit. Wer nur am Wochenende spielt, der spielt vielleicht 3-4 Stunden über Freitag, Samstag und Sonntag verteilt. Im Monat würde dies 12 bis 16 Stunden ergeben. Am besten man kalkuliert mit der konservativen Schätzung, also in diesem Beispiel 16 Stunden.

Diese Spielzeit kann von Spieler zu Spieler unterschiedlich ausfallen, das Prinzip ist jedoch immer das gleiche. Doch es lohnt sich, die Anzahl der angepeilten Stunden im Monat zu definieren, denn nur so bekommt man die Kontrolle über sein Spielverhalten – den Schlüssel für langfristige Gewinne im Internet!

1.3. Schritt #3 der Tricks fürs Casino: Berechnen Sie die richtigen Einsätze über das Budget und die Spielzeit

Bereit für den letzten Schritt? Wer im Glücksspiel Erfolg haben will, der muss sich an Grundprinzipien halten. Eines davon ist die konservative Wahl der Einsätze. Zum Glück ist diese Wahl nicht zufällig oder offen diskutierbar, nein sie ist wie in Stein gemeißelt und hat Spielern über viele Jahrzehnte hinweg gut gedient.

Da wir bereits die Vorarbeit geleistet haben, ist es ein Kinderspiel, den richtigen Einsatz zu berechnen. Abhängig davon, welches Spiel man bevorzugt und wie viel Zeit man für eine Runde braucht, wird Ihr Ergebnis anders ausfallen, aber sagen wir einfach, man würde in einer Minute zwei Runden Roulette spielen. Dann würde die Rechnung wie folgt ausfallen:

Anzahl der Runden pro Minute x Spielzeit pro Monat in Stunden x 60 = Runden pro Monat

Budget im Monat / Runden pro Monat = Höhe des Einsatzes

In unserem Beispiel wäre das also:

2 x 16 x 60 = 1920

Mit einem Budget von 2000€ käme man dann auf 2000€ / 1920 = ungefähr 1€. Der Spieler sollte also im Schnitt mit 1€ Einsätzen spielen.

2. Abweichung von den perfekten Einsätzen um Spaß zu gewährleisten – Internet Casino Tricks für Fortgeschrittene

Roulette Tisch mit Einsätzen

Wir haben im vorherigen Abschnitt über die perfekten Einsätze beim Glücksspiel gesprochen und eine sichere Methode zum Berechnen dieser vorgestellt. Nun wissen wir alle, dass der Spielspaß beim Glücksspiel nicht zuletzt dadurch so hoch ist, weil man mit Einsätzen variiert, um zumindest gefühlt Einfluss auf das Spielgeschehen ausüben zu können. Das bedeutet aber nicht, dass man sich wieder auf die Erfahrungen und das Glück verlassen sollte. So fällt man zurück in den negativen Kreislauf von unbedachtem Spiel. Dieser Marotte wollen wir in unserem Spiel keinen Einzug gewähren. Stattdessen wollen wir die Basis von mathematisch kalkulierten Einsätzen bewahren und dazu Abwechslung ins Spiel bringen.

2.1. Das trügerische Gefühl der Vorahnung – Das ist der Feind aller erfolgreicher Internet Casino Tricks

Ein Problem, das bei Spielern oft zu finden ist, ist auch als Vorahnung bekannt. Kennen Sie das, wenn man einen Traum hat oder ein mulmiges Gefühl? Man denkt, es ist eine Art übersinnliches Zeichen der Warnung und lässt sich dadurch beeinflussen. Selbst wenn sich diese Vorahnung in 99 von 100 Fällen als unwahr entpuppt, kann der eine Fall, in dem die Vorahnung Realität wurde, den Glauben an diese Art von göttlichen Eingebungen manifestieren.

Wer im Leben dieser Vorahnung einen Platz an der Seite der Rationalität gewährt, den wollen wir gar nicht davon abbringen, doch beim Glücksspiel hat diese innere Stimme nichts zu suchen. Viele Spieler haben schon wegen einer solchen Vorahnung ein Vermögen verspielt. Egal welches Budget Sie haben, es lohnt sich nicht, von einem mathematisch fundierten, kalkulierten Plan abzuweichen.

2.2. Haben Sie Spaß und weichen Sie absichtlich vom Plan ab – der Spaß darf trotz allen Casino Tricks nicht fehlen

Nachdem Sie nun wissen, wie man ein System zum Berechnen des korrekten Einsatzes anwendet, haben Sie die Freiheit, davon abzuweichen. Dieses Konzept erscheint für viele Spieler verwirrend, funktioniert aber nach einem bekannten Motto: Nur wer die Regeln kennt, darf sie brechen!

Wenn Sie Ihre Einsätze variieren wollen, müssen Sie nur darauf achten, im Mittel auf den von Ihnen bestimmten Betrag zu kommen. Wenn Ihr Einsatz theoretisch 1€ betragen sollte, können Sie einmal 50 Cent einsetzen und einmal 1,50€ - im Schnitt war der Einsatz 1€ und Sie gehen konform mit Ihren eigenen Regeln.

2.3. Setzen Sie mehr, wenn Sie es sich leisten können – so perfektionieren Sie unsere Casino Tipps und Tricks

Das Gute an unserer konservativen Methode ist, dass Sie bei Gewinnen entweder die Einsätze oder die angepeilte Spielzeit erhöhen können. Jeder Gewinn ist ein Extra, kein Verlust ist wirklich tragisch, weil man damit rechnet. Schrauben Sie die Einsätze hoch, wenn Sie gewonnen haben, senken Sie die Einsätze, wenn Sie gerade nichts gewinnen. Es bleibt Ihnen überlassen, solange Sie sich grundsätzlich an den Plan halten.

Früher oder später werden Sie die richtige Mischung zwischen kalt berechneten Einsätzen und intuitiv bestimmten Einsätzen finden. Anfangs würden wir Ihnen jedoch empfehlen, nicht zu sehr von dem definierten Einsatz abzuweichen. So schaffen Sie es, vom Wildwasser in seichte Gewässer zu manövrieren und Probleme zu vermeiden. Nie wieder Geld nachzahlen müssen, nie wieder nach ein paar Minuten aufhören müssen, weil man zu aggressiv gespielt hat. Diese Probleme gehören der Vergangenheit an!

3. Die Software der Anbieter – Bei Tricks fürs Casino spielt die Software der Hersteller eine riesige Rolle

Das Wichtigste an jeder Glücksspiel-Plattform ist im Grunde das Spielangebot und dessen Qualität. Was bedeutet das? Nun, das Wichtigste beim Spielen sind die Spiele und diese beruhen online auf der Software der Programmierer und Spielehersteller. Denn in die Spielesoftware sind nicht nur wichtige Aspekte einprogrammiert, wie etwa die Gewinnchancen, sondern sie bestimmen auch über unseren Spielspaß. Nicht umsonst haben sich einige sehr gute Spielehersteller etabliert, die bei den Spielern sehr gut ankommen: deren Spiele laufen schnell, funktionieren einfach und flüssig, machen Spaß und bieten dabei immer wieder neue Features und Funktionen. Sie sollten daher stets darauf achten, dass Ihre Spielautomaten etc. von namhaften und renommierten Entwicklern stammen.

Die Software sorgt nicht zuletzt auch für ein tolles Live Erlebnis, auch wenn sie hier auf den ersten Blick nicht die größte Rolle spielt. Doch gerade dort muss die Kombination aus echten Dealern, Tischen, Karten etc. perfekt mit der Oberfläche bei Ihnen am Computer zusammenspielen. Das ist eine Meisterleistung der Programmierer, die hier für ein authentisches und spannendes Erleben von zu Hause aus sorgt. Wir haben einen eigenen Artikel zu diesem Thema verfasst, den wir Ihnen gerne empfehlen möchten.

4. Hilfe vom Anbieter selbst – Casino Tricks gratis von Kundenservice und Support bis hin zu Zahlungsmethoden

Eine Sache, die viele nicht unbedingt auf dem Schirm haben, wenn sie an Tipps und Tricks fürs Casino denken: Nehmen Sie die Hilfe der Anbieter selbst in Anspruch. Der Kundenservice ist immer völlig kostenlos. Dort wird Ihnen vielleicht keine Strategie für die Automaten beigebracht (die gibt es nämlich sowieso nicht), dafür Hilfe zu allen Fragen zum Bonus, zur Einzahlung und anderen Themen. Wenn Sie sich also nicht sicher sind in Bezug auf die Umsatzbedingungen, versteckte Gebühren usw. – fragen Sie einfach nach! Dafür ist der Support da und er wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Beim Stichwort Gebühren ebenfalls ein wichtiger Punkt sind die Zahlungsmethoden, die die Anbieter zur Verfügung stellen. Für Sie als Kunde ist es essentiell zu wissen, ob für bestimmte Einzahlungen Gebühren anfallen, wie lange Auszahlungen dauern und wie Sie überhaupt Geld auf Ihr Spielerkonto bekommen. Die Fragen kann Ihnen ebenfalls der Kundensupport beantworten, oder aber Sie lesen sich ganz einfach einen Test zum jeweiligen Anbieter durch. Schließlich sollte man wenn es um das Geld geht nichts dem Zufall überlassen.

5. Hilfe im Netz von außerhalb – Casino Tipps und Tricks in Glücksspielforen und bei Suchtgefährdung

Schließlich gibt es auch außerhalb der Anbieter selbst zahlreiche Möglichkeiten, sich Hilfe und Unterstützung im Netz zu holen. Das Internet ist voll von Guides und Ratgebern wie diesem hier. Außerdem gibt es zahlreiche Plattformen, auf denen sich Spieler untereinander austauschen. Wir haben uns daher angesehen, welchen Nutzen Glücksspielforen haben können und ob sie sich lohnen. Kann man damit wirklich seine Gewinne steigern oder ist es nur ein Forum, um seine Emotionen freizulassen? Wir haben es uns angesehen und berichten unsere Erfahrungen auf der gesonderten Seite.

Spätestens beim Thema Suchtgefährdung sollte man sich jedoch in jedem Fall Hilfe von Experten holen. Dies ist eine ernste Sache und kann zur Krankheit werden. Holen Sie sich also rechtzeitig professionelle Hilfe, wenn Sie merken, dass sich Ihr Spielverhalten problematisch entwickelt. Gerade unsere Tipps und Strategien zu den Einsätzen zu Beginn dieser Seite sollten beachtet werden, um ein verantwortungsvolles Spielen zu gewährleisten. Dennoch ist es wichtig, sich dieses Themas weiterhin anzunehmen. Daher haben wir auch dieser Thematik einen eigenen Artikel gewidmet.

Lernen Sie noch viel mehr rund um das spannende Thema Glücksspiel!

Game Guides, Tipps und noch viele weitere Themen finden Sie hier: