Ozzy Osbourne – neuer Slot von NetEnt!

Der Wahnsinn selbst

Es gibt einige Macher von Online Spielautomaten, die allgemein in der iGaming Szene als die aktuell führenden Entwickler bekannt sind. Das geht soweit, dass man als Spieler bei Stichworten wie „Spielautomaten Entwickler“ direkt an die Firmennamen denkt. Und zweifellos einer dieser großen Namen ist: NetEnt!

Dementsprechend wird jeder neue Slot, der von NetEnt herausgegeben wird, mit Spannung von vielen Fans erwartet. Im letzten Monat kam NetEnt jedoch mit einem wirklich ausgefallenen Thema um die Ecke – ein eigener Slot für Ozzy Osbourne, britische Hard-Rock-Ikone, Fürst der Finsternis, Fledermaus-Kopfabbeißer!


Ozzy Osbourne, okkulter Black-Sabbath-Frontmann

Bitte was? Wer Ozzy Osbourne nicht kennt, der ist jetzt vielleicht ein bisschen geschockt. Deshalb hier eine kurze Vorstellung dieses legendären Charakters.

Ozzy Osbourne wurde als recht normaler Junge namens John Michael 1948 in England geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf, bis er schließlich als Sänger der Heavy-Metal-Band Black Sabbath zu Berühmtheit kam. Sein Ruf eilt ihm jedoch auch weit außerhalb der Rock & Metal Szene voraus, denn im Laufe der Jahre hat Ozzy durch krasses Auftreten, kontroverses Verhalten sowie Drogeneskapaden immer wieder die Aufmerksamkeit der Massenmedien auf sich gezogen. In der öffentlichen Wahrnehmung wurde Ozzy bald als okkulter und nahezu wahnsinniger Grufti-Typ gesehen, der vor nichts Krassem zurückschreckt und der überall Chaos verbreitet.


Für Grinche: Weihnachten im Grufti-Stil

Und um diese düstere Hauptfigur rankt sich nun die Thematik des neuen NetEnt Slots! Und das kurz vor Weihnachten, wo es sonst doch überall so besinnlich und familienfreundlich zugeht. Wir fragen uns, ob NetEnt damit eine ganz bestimmte Zielgruppe ansprechen wollte: Die von Weihnachten genervten, die von Gefühlsduselei und aufgesetzter Fröhliche-Weihnacht-Stimmung so ganz die Nase voll haben!

Wer Weihnachten und alles, was dazu gehört (inklusive die unvermeidlichen Weihnachts-Slots!) nicht ausstehen kann, der kann sich nun in einem abgedunkelten Zimmer mit dem rockigen Ozzy Osbourne Slot hinsetzen und der Weihnachtsstimmung entfliehen – und natürlich dabei Spaß haben und Gewinnen.


„… nicht nur etwas für Ozzy-Fans, sondern auch einfach ein unterhaltsames Spiel mit hohen Gewinnchancen, viel Abwechslung und Spannung sowie einem gerade richtig ausgearbeitetem Spiele-Konzept – nicht übertrieben, sondern gerade richtig.“


Zusätzlicher Einsatz, Symbol-Upgrade & Scatter-Crazy Train

Der Slot kommt mit 5 Walzen, 3 Reihen und 20 fixen Gewinnlinien daher. Die Musik passt: schaurige Orgeln und rockige E-Gitarren Riffs, verrückte Ozzy-Lache und zuckende Elektrizitäts-Blitze. Und natürlich hört man auch zwischendurch ein paar echte Hard Rock Klassiker mit Ozzys legendärer Stimme. Auch tolle visuelle Effekte tragen dazu bei, dem Spieler so manchen Schauer über den Rücken zu jagen.

Die Symbole sind verschiedene Versionen von Ozzys charakteristischen Gesichtsausdrücken und zum Teil auch Blut. Natürlich darf auch eine Fledermaus nicht fehlen: sie fungiert als das Wild bzw. Joker-Symbol. Erscheint ein „Crazy Train“ (ein berühmter Ozzy-Song) dann bedeutet das, dass man das Scatter-Symbol entdeckt hat.


Besonders spannend wir es, wenn man durch eine bestimmte Symbolkombi vor die Entscheidung gestellt wird, das Bonus-Feature zu aktivieren oder nicht. Es erhöht die Einsätze, aber auch die Chancen auf Respins und Freispiele, und zwar nicht nur ein bisschen. Ebenfalls die Gewinnmultiplikatoren des Slots erhöhen sich. Dazu kommt, dass das Spiel bereits einen recht hohen RTP von 96,3% hat.



Dämonisch, rockig & ein bisschen wahnsinnig

Der Ozzy Osbourne Slot ist also nicht nur etwas für Ozzy-Fans, sondern auch einfach ein unterhaltsames Spiel mit hohen Gewinnchancen, viel Abwechslung und Spannung so wie einem gerade richtig ausgearbeitetem Spiele-Konzept – nicht übertrieben, sondern gerade richtig.

Es wird wohl nie ganz klar werden, wie viel von seinem wahnsinnigen öffentlichen Image echt Ozzy ist und wie viel zu Marketingzwecken inszeniert wird. Der berühmt-berüchtigte Vorfall, bei dem er einer lebenden Fledermaus während einer Liveshow den Kopf abbiss, sei angeblich keine Absicht gewesen – Ozzy hielt das Tier für eine Gummiattrappe. Jedoch sind seine andauernden Drogenprobleme und die Tatsache, dass er erst nach 20 Versuchen die Führerscheinprüfung bestehen konnte, wahrscheinlich nicht beabsichtigt!

Ob man ihn nun verrückt-witzig oder einfach nur auf die düsterste Weise cool findet, dieser Kerl ist auf jeden Fall ein Unikat mit riesigem Unterhaltungsfaktor und sein ganz eigener Spielautomat ist auf jeden Fall nicht nur als Alternative zu kitschigen Weihnachts-Slots spielbar!