Menu

Internationale News aus der Glücksspiel-Industrie

In Europa haben in den letzten Wochen spannende Entwicklungen innerhalb der Glücksspiel-Branche für Aufsehen gesorgt. Wir teilen Ihnen mit, was es mit den News bezüglich des Glücksspiel-Whitepapers in Grossbritannien auf sich hat und stellen Ihnen die harschen Forderungen aus dem Wahlkampf in Madrid vor.

Top Casinos mit Bonus - Februar / 2024
CasinoBonusNutzerbewertungSpielen
golden-star-casino Golden Star 1000€+ 100 freispiele
Jetzt spielen
Bahigo-casino Bahigo 1200CHF+ 200 Freispiele
Jetzt spielen
Stakes-Casino Stakes Casino
Jetzt spielen

Britische Glücksspiel-Aufsicht vor Veröffentlichung von Whitepaper

Das Vereinigte Königreich hat Anfang dieser Woche sein neues Glücksspiel-Whitepaper veröffentlicht. Das umfassende Dokument, welches 268 Seiten und 60 verschiedene Themengebiete beinhaltet, soll eine Reihe von Änderungen im Glücksspiel-Sektor veranlassen. Unter anderem sollen der britischen Glücksspielkommission (UKGC) mehr Macht anvertraut werden.

Die UKGC gilt unter Brancheninsidern als eine der strengsten Glücksspielkommissionen weltweit. Sie führt unter anderem eine Liste von Lizenzbedingungen und Verhaltensregeln für die lokale iGaming-Industrie. Diese Vorschriften bilden die Grundlage für die Verteilung von Lizenzen und der Überwachung der Tätigkeiten von Glücksspielbetreibern. Das Dokument beinhaltet ebenso eine Richtlinie, wenn es darum geht, Glücksspielanbieter wegen möglicher Verstösse gegen Vorschriften mit entsprechenden Bussgeldern zu belegen.

Die Glücksspielbehörde zeigt sich flexibel und wies daraufhin, dass durchaus Änderungen am Whitepaper vorgenommen werden können, falls diese notwendig seien. Vermutlich werden landbasierte Casinos von den neuen Vorschriften grösstenteils verschont bleiben. Das Hauptaugenmerk scheint auf den Online-Casinos zu liegen. Gerüchten zufolge sei ein innenpolitischer Druck entstanden, die landbasierten Casinos zu verschonen. So schaffte es ebenfalls eine neue Regelung in das Whitepaper, die den terrestrischen Casinos die Vergabe von Krediten erlauben soll.

„Dass die Spanier leidenschaftlich gerne diskutieren ist nichts neues, doch Experten sprechen sogar von der „Trumpisierung“ der spanischen Politik.“

Madrid erwägt offenbar drastische Massnahmen

Der Wahlkampf in Madrid ist in vollem Gange. Die Vertreter der linken Partei „Unidos Podemos“ fordern drastische Massnahmen für den lokalen Glücksspielmarkt. Erst kürzlich hat Spanien den Druck auf Glücksspiel-Influencer erhöht, doch die Partei in der Hauptstadt fordert nun Restriktionen von einem ganz anderen Kaliber: Nach den Plänen der „Unidos Podemos“ sollen 90 % der Glücksspiel-Unternehmen in Madrid ihre Pforten schliessen, obwohl der Markt reguliert ist. Der Gesetzesentwurf sieht es vor, dass Casinos oder Wettbüros mindestens 500 Meter voneinander entfernt liegen müssen. Dies hätte die Schliessung von neun aus zehn Glücksspiel-Etablissements in der Hauptstadt zur Folge. Roberto Sotomayor, Spitzenkandidat der linken Partei, hat verlauten lassen, dass es in Madrid mittlerweile 400 Anlaufstellen für Glücksspiele gebe. Er bezeichnete die Verbreitung dieser Unternehmen als eine Pandemie.

Internationale NewsInternationale News

Polarisierender Wahlkampf

Ob die Pläne wirklich durchgesetzt werden, hängt vom Ausgang der Wahl am 28. Mai ab. Es scheint zum jetzigen Zeitpunkt jedoch sehr unwahrscheinlich zu sein, da die „Unidos Podemos“ in Umfragen auf mickrige 3 % der Stimmen kommen. Die konservative Partei „Partido Popular“ scheint mit 52 % der Stimmen uneinholbar vorne zu liegen.

Die harschen Forderungen passen gut in das allgemeine Klima des derzeitigen Wahlkampfes in der spanischen Metropole. Zwischen den Parteien werden regelrechte Schlammschlachten ausgetragen. Dass die Spanier leidenschaftlich gerne diskutieren ist nichts neues, doch Experten sprechen sogar von der „Trumpisierung“ der spanischen Politik. Wir sind gespannt auf die weiteren Entwicklungen in Spanien und verfolgen das Geschehen in Madrid mit grossem Interesse.

Casino des Monats
  • 1000 CHF Bonus
  • 50 Freispiele
  • Top Kundenservice
Besuchen
Top Casinos mit Bonus - Februar / 2024
CasinoBonusSpielen
golden-star-casino Golden Star 1000€+ 100 freispiele Jetzt spielen
Bahigo-casino Bahigo 1200CHF+ 200 Freispiele Jetzt spielen
Stakes-Casino Stakes Casino Jetzt spielen
Intense-Casino Intense Jetzt spielen
Rolling-Slots-Casino Rolling Slots 500€ + 100 Freispiele Jetzt spielen