David gegen Goliath – Schweizer Casinos im Konzessionskampf

Das Grand Casino Basel bekommt unerwartete Konkurrenz und muss um die Erneuerung der Konzession zittern. Die Swiss Casino Holding AG plant ein neues Casino zu eröffnen, jedoch kann nur eine Lizenz für die Zone Basel vergeben werden.

Top Casinos mit Bonus - April / 2024
CasinoBonusNutzerbewertungSpielen
bet Casino 22​bet Casino 300CHF
Jetzt spielen
Bahigo casino Bahigo 1200CHF+ 200 Freispiele
Jetzt spielen
LeoVegas Leo​Vegas 2500€+ 230 Freispiele
Jetzt spielen

Grand Casino Basel

Das Grand Casino Basel öffnete erstmals seine Türen am 31. Oktober 2003. Das imposante rote Gebäude in Würfelform ist schon von aussen eine Sehenswürdigkeit. Die Aussenverkleidung aus Glas, unterlegt mit Led-Lichtern, bringt das Casino nachts zum schimmern.

Nur 4 der insgesamt neun Stockwerke bilden den sichtbaren Kubus. Die anderen fünf befinden sich unterirdisch auf einem dreieckigen Grundriss.

Wie so viele andere hat auch das Grand Casino Basel auf die Pandemie 2020 reagiert und im August 2021 die Spielbank-Website „Golden Grand Casino“ online gestellt.

Das Grand Casino hat in seiner 20-jährigen Laufzeit bereits so einiges durchgemacht, unter anderem einen bewaffneten Überfall 2010, dessen Täter nie gefasst wurden.

Umso frustrierender wäre es jetzt an einer fehlenden Konzession zu scheitern.

"Allem Anschein nach favorisiert die Regierung in Basel das Grand Casino Basel. Nicht etwa aus rein wirtschaftlichem Interesse, sondern inspiriert durch das Engagement des Casinos im Kampf gegen die Spielsucht."

Die Konzession wackelt

Ende 2024 laufen die Casino-Konzessionen in der Schweiz aus und werden im Oktober 2023 vom Bundesrat neu vergeben. Insgesamt sind es 23 heissbegehrte Konzessionen, aufgeteilt auf die verschiedenen Zonen.

Selbstverständlich möchte das Grand Casino seine Konzession verlängern, bekommt nun aber unerwartete Konkurrenz.

Ausgerechnet der Casino-Gigant, die Swiss Casino Holding AG, plant 2025 ein neues Casino in Oftringen im Kanton Aargau zu eröffnen.

Da für die Zone Basel allerdings nur eine Lizenz zur Verfügung steht, tritt Swiss Casino im direkten Konkurrenzkampf gegen das Grand Casino an. Swiss Casino geniesst die volle Unterstützung der Gemeinde Aargau, welche das Casino mit rund 70 neuen Arbeitsplätzen als Bereicherung empfinden.

Es stellt sich nun also die Frage, wem der Bundesrat die Konzession letztendlich erteilen wird.

Lizenzerneuerung für Grand Casino Basel Lizenzerneuerung für Grand Casino Basel

Unterstützung der Regierung

Allem Anschein nach favorisiert die Regierung in Basel das Grand Casino Basel. Nicht etwa aus rein wirtschaftlichem Interesse, sondern inspiriert durch das Engagement des Casinos im Kampf gegen die Spielsucht.

Die Gefahren der Spielsucht sind heutzutage grösser denn je, was mit dem Wachstum des Angebots zu erwarten war.

Das Grand Casino Basel weist seit Jahren eine enge Zusammenarbeit mit den UPK, den Universitären Psychiatrischen Kliniken, auf. Ausserdem findet man auf der offiziellen Webseite des Casinos ausführliche Informationen und Anlaufstellen für Hilfe-Suchende.

Die Regierung schätzt diese Initiative des Casinos und wird dies bei ihrer Wahl sicherlich berücksichtigen.

Wer die Konzession am Ende sein Eigen nennen darf lässt sich momentan noch nicht erahnen.

Wir warten gespannt auf das Ergebnis im Oktober.

Casino des Monats
  • 2500 €/CHF + 50 Freispiele für neue Kunden
  • Mehr als zehn der besten Spielehersteller
  • Hervorragender 24/7 Kundenservice
Besuchen
Top Casinos mit Bonus - April / 2024
CasinoBonusSpielen
bet Casino 22​bet Casino 300CHF Jetzt spielen
Bahigo casino Bahigo 1200CHF+ 200 Freispiele Jetzt spielen
LeoVegas Leo​Vegas 2500€+ 230 Freispiele Jetzt spielen