Menu

Nebraska ist für Sportwetten bereit!

Sportwetten in Nebraska

Nachdem das Glücksspiel im letzten Jahr sein Debüt gegeben hat, steht der neue Sportwettenmarkt kurz vor dem Start, da die Einnahmen aus den Spielautomaten weiter ansteigen. Laut Tom Sage, dem Direktor der staatlichen Renn- und Glücksspielkommission, hat das Büro des Generalstaatsanwalts das Regelwerk für Sportwetten genehmigt.

Top Casinos mit Bonus - Januar / 2023
CasinoBonusNutzerbewertungSpielen
Golden Star 1000€+ 100 freispiele
Jetzt spielen
Bahigo 750CHF+ 100 Freispiele
Jetzt spielen
Stakes Casino
Jetzt spielen

Regeln müssen überarbeitet werden

Sage behauptet, dass das Büro des Gouverneurs die Vorschriften zur Begutachtung erhalten wird. Nachdem Gouverneur Jim Pillen die Vorschriften genehmigt hat, werden sie an das Büro des Staatssekretärs weitergeleitet und treten etwa eine Woche später in Kraft.

Angesichts der zahlreichen erforderlichen Schritte ist es unwahrscheinlich, dass Nebraska bis zum Beginn des Super Bowls im Februar Sportwetten legalisiert haben wird. Und während die NCAA March Madness den Beginn der legalen Wetten im US-Staat einläuten könnte, sind die Chancen, dass dies bis zum Beginn des College-Footballs und der Rückkehr der NFL im Herbst geschieht, grösser.

Alle Sportwetten müssen in Casinos platziert werden, die an den lizenzierten Pferderennbahnen des Staates zugänglich sind. Dazu gehören vorerst nur die vorübergehenden Einrichtungen in Grand Island's Fonner Park und WarHorse Lincoln.

Ähnlich wie bei der Schweizer Glücksspiellizenz im Jahr 2019, dank der die Spieler nun die Möglichkeit haben, legales und sicheres Glücksspiel zu genießen, folgen einige US-Staaten dem Beispiel von Nevada und Louisiana.

„In den ersten fünf Tagen seines Betriebs hat das Casino im Fonner Park etwas mehr als 97.000 Dollar an Glücksspielsteuern eingenommen.“

Steuereinnahmen im Mittelpunkt

Mit rund 260 Spielautomaten bei der Eröffnung am 27. Dezember hat das Casino in Grand Island in der ersten Januarwoche zusätzliche 127.000 Dollar an Glücksspielsteuern erwirtschaftet.

WarHorse Lincoln verzeichnete in den letzten drei Monaten einen Umsatzrückgang, was darauf hindeutet, dass die Eröffnung des Casinos in Grand Island einen Einfluss gehabt haben könnte. Nach den Aufzeichnungen der Renn- und Glücksspielkommission hat das Casino in Lincoln im Dezember Glücksspielsteuern in Höhe von etwa 759.000 Dollar generiert. Berichten zufolge war dies weniger als die 810.000 Dollar im November und die 854.000 Dollar im Oktober.

Die Spielautomaten in Lincoln haben in der ersten Januarwoche mehr als 228.000 Dollar an Steuern erzeugt. Dieser Betrag stellt eine Verbesserung gegenüber dem Vormonat Dezember dar, als die beiden Casinos zusammen 856.000 Dollar an Steuern einbrachten. Dieser Betrag war sogar höher als im Oktober, dem ersten vollen Monat des Casinobetriebs in Lincoln, und damit der höchste Betrag an Glücksspielsteuern, den es bisher gab.

Aufgrund der Einnahmen, die durch die Spielautomaten in Grand Island und Lincoln im Jahr 2022 erzielt wurden, erhöhte sich der staatliche Entlastungsfonds für Grundsteuern um 1,96 Millionen Dollar. Casinos müssen eine Steuer von 20 % auf ihre Bruttoeinnahmen zahlen, wobei 70 % dieser Steuer in die Senkung der Grundsteuer fliessen.

Sportwetten in Nebraska

Vorläufige Glücksspiellizenz erteilt

Caesars Entertainment hat im vergangenen Monat von der Kommission eine vorläufige Glücksspiellizenz erhalten, die es dem Unternehmen ermöglicht, mit dem Bau eines Harrah's Casinos in Columbus zu beginnen.

Caesar's wollte die Bestätigung, ein temporäres Casino in der derzeitigen Pferderennbahn in Ag Park eröffnen zu können und diese Lizenz dann in ein neues Casino-Resort zu verlegen, das in einem anderen Teil der Stadt geplant ist, während das Casino und die Pferderennbahn an einem anderen Ort gebaut werden. Die Stellungnahme des Generalstaatsanwalts, die letzten Freitag veröffentlicht wurde, besagt, dass die Renn- und Glücksspielkommission die Befugnis hat, zu entscheiden, ob eine Lizenz übertragen werden kann.

Andere Staaten mit Sportwetten

Während es für die Einwohner von Nebraska derzeit noch keine offizielle Möglichkeit gibt, auf Sport zu wetten, erlauben fünf der sechs an den Staat angrenzenden US-Staaten irgendeine Form von Sportwetten.

In Omaha, das an der Grenze zu Iowa liegt, lebt fast ein Viertel der Bevölkerung des Staates Nebraska. Im Jahr 2019 wurden Sportwetten in Iowa legal. Neben dem angrenzenden Nebraska erlauben auch Colorado, Wyoming und Kansas legale Sportwetten. Der nördliche Nachbarstaat South Dakota erlaubt ebenfalls Sportwetten, allerdings nur in Casinos in Deadwood.

In Missouri, dem einzigen Bundesstaat, der an Nebraska grenzt, sind Sportwetten nach wie vor verboten, aber das liegt nicht an mangelnden Versuchen. Anfang 2022 gab es in Missouri eine Reihe aktiver Gesetzesentwürfe zu Sportwetten, aber die Gesetzgeber konnten sich bei keinem von ihnen einigen.

Casino des Monats
  • 1000 CHF Bonus
  • 50 Freispiele
  • Top Kundenservice
Besuchen
Top Casinos mit Bonus - Januar / 2023
CasinoBonusSpielen
Golden Star 1000€+ 100 freispiele Jetzt spielen
Bahigo 750CHF+ 100 Freispiele Jetzt spielen
Stakes Casino Jetzt spielen
Intense Jetzt spielen
Rolling Slots 500€ + 100 Freispiele Jetzt spielen